Wirtschaftliche Belebungsluftregelung mit Iris-Schiebern

Wirtschaftliche Belebungsluftregelung mit Iris-Schiebern
Mai 8, 2018 Thomas Bleif
Thomas Bleif Mai 8, 2018

Wirtschaftliche Belebungsluftregelung mit Iris-Schiebern

In Kläranlagen nach dem Belebtschlammverfahren werden bis zu 60% des gesamten Energiebedarfs für den Luftsauerstoffeintrag in die Biologie benötigt. Gerade hier besteht auf vielen Anlagen ein enorm hohes Energiesparpotential. Der Iris® Blenden-Regulierschieber hat sich in den letzten Jahrzehnten auf Hunderten von Kläranlagen bewährt und wird dort vor allem zur wirtschaftlichen Luftmengen-Regulierung in den Belebungsbecken eingesetzt. Durch seine einzigartige Konstruktion können Luftmengen präzise und reproduzierbar geregelt werden.

Dank systematischer Weiterentwicklung führt Egger mit der dritten Generation eine moderne und kompakte Version des bewährten Egger Blendenschiebers ein. Der Iris® Blenden-Regulierschieber zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise aus, ohne die bewährte Regelcharakteristik zu verändern. Dieser ermöglicht einen platzsparenden Einbau.

-> Lesen Sie hier mehr zum Thema wirtschaftliche Luftregelung von Belebungsbecken.

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*